Tempel Mahadevamalai Tamil Nadu

Seit 2011 erbaut Sri La Sri Maha-Ananda Siddha in Mahadevemalai, in der Nähe von Vellor, jeweils drei Autostunden von Vellor und Bangalore entfernt, einen großen Tempel, der für das kommende Satyayuga von großer Wichtigkeit für die Erde und die Menschheit sein wird. Siddha sagte einmal, dass es energetisch einer der wichtigsten Pätze auf der Erde sein wird und das Menschen aus der ganzen Welt kommen werden. Für den Tempel gibt es keinen offiziellen Bauplan. Diesen trägt Siddha einzig und allein in seinem Bewusstsein. Mit mittlerweile über 150 Arbeitern baut er unermüdlich Tag und Nacht seit mehreren Jahren an dem Erbau dieses Tempel. 


Jede Person, die diesen Ort in Zukunft besucht, wird laut Mahananda Siddha von karmischen Einflüssen befreit und Heilung erfahren. Mahananda Siddha sagt, dass dieser Tempel solange existieren wird, bis sich das Universum auflöst (Pralaya). Mittlerweile besuchen täglich viele tausend Menschen den Tempel. Jeder Besucher erhält eine warme Mahlzeit.


Es ist eine große Ehre und ein großer Segen für uns, dass Mahanandha Siddha uns die Möglichkeit schenkt, für diesen Tempel spenden sammeln zu dürfen, da er nicht von jedem Geld annimmt. 


Wenn Du dieses Herzensprojekt unterstützen möchtest, das für die kommende Zeit von großer Bedeutung für die Erde und die Menschheit sein wird, dann werde Pate mit einer monatlichen Spende oder spende einmalig auf unser Vereinskonto unter dem Stichwort: Mahadevamalai.